Meditation - der Schlüssel zu einem glücklichen und selbstbestimmten Leben

 

Meditation hat nachweislich eine sehr positive Wirkung auf Körper, Seele und Geist. Sie harmonisiert und stärkt unser ganzes Energiesystem und verhilft uns zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. 

Viele Menschen hegen immer noch die Vorstellung, Meditation sei etwas furchtbar Langweiliges.

Doch das ist weit gefehlt.... 

 

Forschungen haben gezeigt, dass eine regelmäßig durchgeführte Meditation viele positive Effekte im Körper hervorruft. Gehirnfunktionen, Konzentration und das Schlafverhalten verbessern sich, das Nervensystem und das Immunsystem werden gestärkt und es gibt auch nachweislich positive Effekte auf das Hormonsystem.

Doch nicht nur körperlich, sondern auch psychisch und mental bewirkt die Meditation so manches kleine und größere Wunder, denn gerade auch bei Ängsten, Sorgen und Verstimmungen gibt es keinen besseren Weg, als den der konsequenten Selbstzuwendung. 

 

Aber wie gehen wir das Ganze am besten an? Es gibt so viele unterschiedliche Möglichkeiten Meditation zu praktizieren, und welche passt zu uns? 

Das muss natürlich jeder selbst heraus finden und vielleicht ist es zunächst hilfreich, sich durch geführte Meditationen ( auf CD's) inspirieren zu lassen oder mit kleinen Entspannungs- und Atemübungen zu beginnen.

Es ist wie bei einem Musikinstrument, wenn wir es erlernen wollen, dann befassen wir uns immer wieder damit und üben, und im Laufe der Zeit können wir immer virtuoser damit umgehen.

Auch bei der Meditation ist es so, dass der spürbare Effekt immer deutlicher hervortritt, je mehr wir uns damit befassen. 

 

Ich selbst praktiziere die von mir entwickelte Logos-Meditation seit vielen Jahren und sehe meine Aufgabe darin, den Menschen diese Art der Meditation näherzubringen, da ich um die sehr positive Wirkung weiß. 

Zu dieser Meditation gehören die 12 Logos-Meditationskarten, die mit ihren einzigartigen Botschaften direkt unser inneres Wesen ansprechen und mit ihm in eine tiefe Resonanz gehen.

Die Intuition und Wahrnehmungsfähigkeit wird intensiv geschult und bestehende Probleme lassen sich dadurch viel leichter lösen. 

 

Als Einstieg zum Erlernen der Logos-Meditation sind die Logos-Seminare "Glücklich sein & Kraft schöpfen" von mir so konzipiert worden, dass jeder Teilnehmer an diesen drei Tagen nicht nur wichtiges Hintergrundwissen vermittelt bekommt, sondern auch die praktische Anwendung der Logos-Meditation einübt.

In der Zeit zwischen den drei aufeinander aufbauenden Seminartagen werden die Inhalte durch bestimmte Übungen weiter geschult.

Im Anschluss an die Seminare besteht die Möglichkeit an einer regelmäßig stattfindenden Meditationsgruppe teilzunehmen.

 

 

 

 Der Schöpfer in uns liebt das, was er erschaffen hat.

Höre seine Worte, achte seine Taten,

nimm dir Zeit, zu bestaunen sein Werk.

Es kommt eine Zeit der Freiheit und Glückseligkeit.

Die Liebe ist der Weg dorthin.